Aktuelles

Die Abteilung Tennenbronn der Freiwilligen Feuerwehr Schramberg kann ab sofort ihr neues Fahrzeug, ein LF 10/6 auf einem MAN Fahrgestell, einsetzen.
Letzte Woche wurde das Fahrzeug von einer Delegation mit Gesamtkommandant Werner Storz, Matthias Rehfuß von der Stadtverwaltung und einigen Feuerwehrmännern beim Aufbauer Schlingmann in Niedersachsen abgenommen und nach Tennenbronn überführt.

Insgesamt 14 Maschinisten konnten bei der Einweisung durch den Hersteller die Funktionen und Vorzüge des Fahrzeugs unter Augenschein nehmen. Mit einem für dieses Fahrzeug ungewöhnlich hohen zulässigem Gesamtgewicht von 12 Tonnen und einer Motorleistung von 250 PS konnte das mit Allradantrieb ausgestattete Löschfahrzeug mit der von der Feuerwehr gewünschten Beladung und einem 1000 Liter fassenden Wassertank für den Erstangriff ausgestattet werden. Ebenfalls an Bord ist eine eingeschobene Tragkraftspritze sowie ein Notstromaggregat. Der stellvertretende Kommandant der Abteilung Tennenbronn zeigte sich sehr zufrieden, da dass Fahrzeug auf die örtlichen Gegebenheiten des weitläufigen und ländlich geprägten Stadtteils sehr gut angepasst ist. Und auch der Stadtkämmerer Rudi Huber kann sich freuen, da dass Fahrzeug mit einem Preis von 250 000 € noch 13 000 € unter dem Haushaltsansatz liegt. 

Am Sonntag den 22. Mai kann das Fahrzeug ab 11:00 Uhr bei der Fahrzeugweihe und einer anschliessenden Vorstellung für die Bevölkerung besichtigt werden.

{joomplucat:26 limit=3|columns=3}

Seite 4 von 4

Abteilungskommando


Emanuel Reuss
Abteilungskommandant
Kontakt


Alexander Moosmann
stellv. Abteilungskommandant

Bürger Info & Warnungen



Über diese Webseite

Dies ist die offizielle Webseite der Freiwilligen Feuerwehr Schramberg. Hier finden Sie Informationen über die Arbeit der Feuerwehr, Einsätze und Themen zum vorbeugenden Brandschutz.


Im Notfall

Landesfeuerwehrverband BW

Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen, so werden z.B. Icons und Schrifarten nicht mehr korrekt dargestellt. Weitere Informationen finden Sie in den Links unten.