Zurück Weiter

Neues Kommando

Bei der Abteilungsversammlung am Freitagabend kam es nach 10 Jahren zu einem Wechsel an der Spitze der Sulgener Abteilung.
Hubert Roming übergab sein Amt als Abteilungskommandant an Daniel Storz. Seine beiden Stellvertreter Andreas Lehmann und Paul Fehrenbacher standen auch nicht mehr zur Wahl.
Als erster Stellvertreter wurde Claus Dierberger (2.stellvertretender Stadtbrandmeister) gewählt.
Zweiter Stellvertreter wurde Ralf Fix.

Seit 2009 haben Hubert Roming, Andreas Lehmann und Paul Fehrenbacher die Abteilung geleitet. Als Dank für ihre hervorragende Arbeit bekamen sie jeweils einen Liegestuhl im Einsatzjackenlook. Auf diesem können Sie sich nach getaner Arbeit ausruhen. Die größte Errungenschaft ihrer Amtszeit war sicherlich der Neubau des Gerätehauses mit der Einweihung im Jahr 2016. 

Außer der Wahl des Kommandos stand die Wahl des Ausschusses auf der Tagesordnung. Bei dieser Wahl wurden alle acht, vom bisherigen Ausschuss vorgeschlagenen, gewählt. Die Mitglieder im neuen Ausschuss sind: Paul Fehrenbacher, Günter Griesbaum, Thomas Hauser, Thomas Hezel, Frank Langenbacher, Andreas Lehmann, Dominik Pfeifer und Christian Riemann. Komplettiert wird das Gremium durch die drei Kommandaten. 

Link Kommando & Ausschuss

Link Schwarzwälder Bote 

 

Foto: Herzog (Schwarzwälder Bote)

Abteilungskommando


Daniel Storz
Abteilungskommandant
daniel.storz@feuerwehr-schramberg.de 

 


Claus Dierberger

1. stellv. Abteilungskommandant

 


Ralf Fix

2. stellv. Abteilungskommandant

Bürger Info & Warnungen



Über diese Webseite

Dies ist die offizielle Webseite der Freiwilligen Feuerwehr Schramberg. Hier finden Sie Informationen über die Arbeit der Feuerwehr, Einsätze und Themen zum vorbeugenden Brandschutz.


Im Notfall

Landesfeuerwehrverband BW

Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen, so werden z.B. Icons und Schrifarten nicht mehr korrekt dargestellt. Weitere Informationen finden Sie in den Links unten.