Am 14.04.2018 absolvierte die Feuerwehr Heiligenbronn in Kooperation mit der Abteilung Waldmössingen eine Jahresauftaktübung.

An der Übung, welche im Berufsschulzentrum St. Benedikt der Stiftung St. Franziskus stattfand, beteiligten sich inkl. den Kollegen des DRK über 40 Einsatzkräfte.

Im Technikraum unter dem Lehrschwimmbecken herrschte starke Rauchentwicklung, so dass mehrere Angrifftrupps unter Atemschutz in den Kellerbereich vordringen mussten.
Mehrere verletzte Personen die unter starken Atembeschwerden litten, wurden geborgen. Außerdem wurde eine weitere Person vermisst, die allerdings rasch in einem anderen Teil des Gebäudes aufgefunden wurde.

Die Wasserbeförderung wurde aus dem naheliegenden Löschwasserbehälter gewährleistet.

 

Termine Abt. Heiligenbronn

Zum Seitenanfang